Spezialisten ausbilden

Fachkräfte werden in Zukunft noch knapper sein als heute, prophezeit eine aktuelle Studie. Unternehmen bleibe deshalb gar nichts anderes übrig, als die eigenen Mitarbeiter umzuschulen.

Durch Digitalisierung und Automatisierung könnten 24 Prozent aller Jobs in Deutschland bis zum Jahr 2030 wegfallen. Das schätzen Führungskräfte deutscher Konzerne, die die Personal- und Organisationsberatung Korn Ferry für ihre globale Studie "The Talent Shift" befragt hat. Weltweit glauben Topmanager sogar, dass 30 Prozent der Arbeitsplätze in diesem Zeitraum verloren gehen werden.


Vollständigen Artikel lesen


Related Topics

#ShapeTomorrowsWorkingWorld #KnowledgeCulture #ArtificialIntelligence


  • ARIADNE Center LinkedIn
  • Weiß YouTube Icon
  • Twitter ARIADNE

ARIADNE Center 

c/o TransConnect Beratungs- und Beteiligung GmbH

Prinzregentenstr. 56

80538 München

Mail: info@ariadne-center.org

Phone: +49 89 290725 333 

Part of the ecosystem of 

GP-Logo_weiß.png